Agentur für Pagespeed-Optimierung

Mit pfeilschnellen🏹 Ladezeiten kann Ihre Website die Konkurrenz in den SERPs überholen – genau das bieten wir Ihnen!

Warum Pagespeed-Optimierung wichtig ist

Schnelle Websites mit kurzen Ladezeiten haben viele Vorteile: Nicht nur Google belohnt schnelle Websites, sondern auch die Besucher werden Ihnen dankbar sein.

So können Onlineshops und Websites eine bessere Conversion vorweisen, wenn diese schneller geladen werden. Im Gegensatz dazu verlassen viele Nutzer eine Website wieder, wenn diese länger als 3 Sekunden lädt. Daher sind kurze Ladezeiten enorm wichtig. In einer Studie zu New Industry Benchmarks zeigt Google, wie hoch die Absprungraten (Mobil) bei zu hohen Ladezeiten sind.

Pagespeed Optimierung Agentur
Quelle: https://www.thinkwithgoogle.com/marketing-strategies/app-and-mobile/mobile-page-speed-new-industry-benchmarks/

Warum Farbentour die richtige Wahl einer Pagespeed Optimierung ist?

Wir optimieren Ihre Website oder Ihren Shop auf den bestmöglichen Pagespeed. Zur Messung nutzen wir dafür verschiedene Toolanbieter, wie Webpagetest.org, Google Lighthouse, Google Pagespeed Insights, tools.pingdom.com und viele mehr. Nur mit einer ausführlichen Analyse können auch wirklich alle Ladezeiten-Killer entdeckt und behoben werden.

Bei uns ist Ihr Projekt in sicheren Händen, wir konnten in der Vergangenheit bereits bei einer Vielzahl an Kundenprojekten die Ladezeiten deutlich optimieren und damit auch deren Rankings und Conversion verbessern.

Ihr Ansprechpartner
Fabian Auler Farbentour

Fabian Auler
Head of SEO & Mitinhaber
Email: hallo@farbentour.de
Telefon: +49 (0) 2104-211824-5

2020SEO
TOP SEO Agentur 2019
influencer_badge_2018_480sq
ryte expert
OMT-Expert

Pagespeed Audit: Was beeinflusst den Pagespeed?

Die Ladezeiten werden von den zu ladenden Dateien beeinflusst: Eine große Website mit vielen Dateien, wie Java-Skripten, CSS-Dateien, Bildern, Videos und mehr, benötigt mehr Ladezeiten als eine schlanke Seite mit nur ganz wenigen Dateien. Das Ziel einer Optimierung ist es, dass auch Websites mit vielen Dateien schnell geladen werden können. Um dies zu erreichen, gibt es verschiedene Hebel:

  • Caching (Server und Browser-Caching)
  • Server/Hosting
  • Bilder
  • HTTP-Requests
  • HTTP/2
  • Keep-Alive-Header
  • CDN
  • Größe der HTML-Seite
  • PHP-Version
  • Gzip bzw. Brotli
  • CMS, Themes und Plugins

und vieles mehr kann die Ladezeiten beeinflussen.

Genau diese und viele weitere Punkte überprüfen wir in einem Pagespeed Audit. Hier erfassen wir alle Punkte, die optimiert werden können und besprechen dann die Umsetzung der Optimierung mit Ihnen.

Ladezeiten richtig messen: Welche Tools sind empfehlenswert und was ist zu beachten?

Es gibt viele verschiedene Anbieter im Bereich der Ladezeitenmessung. Dabei ist immer darauf zu achten, dass der Testserver auch im selben Land bzw. in der Nähe Ihres Hosters ist. Ansonsten werden die Ladezeiten nicht korrekt gemessen. Auch sind die Empfehlungen einzelner Tools immer mit Vorsicht zu genießen.

WebPagetest.org

Auf webpagetest.org können die Ladezeiten ausführlichst gemessen werden und anhand des Wasserfall-Modells kann überprüft werden, welche Dateien besonders lange Ladezeiten verursachen. Eine der ausführlichsten und besten Websites zur Messung von Ladezeiten.

https://www.webpagetest.org/

webpagetest org
Bild von webpagetest.org

Pingdom Tools

Praktisches Werkzeug, welches ebenfalls die Ladezeiten prüft und Verbesserungsmöglichkeiten anzeigt. Dabei überprüft das Tool verschiedene Aspekte der Optimierung, wie aktives Browser Caching, Bildergrößen, Dateiengrößen u. v. m. Für einen Erstcheck definitiv lohnenswert. Nicht vergessen, bei einer Nutzung den Testserver auf einen Server umzuschalten, der in der Nähe des Servers, auf dem die Website gehostet wird, steht. Ansonsten dürften die Ladezeiten bei weit entfernten Servern schlecht sein.

https://tools.pingdom.com

pingdom

GTMetrix

GTMetrix prüft die Ladezeit und zeigt anhand verschiedener Graphen und Kurven an, wo Ihre Seite noch Verbesserungspotenziale hat. Sehr beliebtes Tool mit vielen Vorschlägen. Beim Messen unbedingt darauf achten, dass der Serverstandort in Europa gewählt wurde, ansonsten gibt es hier automatisch einen Delay und Ihre Website lädt länger, als wenn sie von Nutzern aus Deutschland besucht wird.

https://gtmetrix.com

Page Speed mit gtmetrix messen
Page Speed mit gtmetrix messen

Google PageSpeed Insights

Das Testing Tool zur Messung der Ladezeiten von Google selbst. Hier werden mögliche Optimierungen angezeigt, wie die Komprimierung von Java- und CSS-Dateien, die Antwortzeit des Servers usw. Die Ladezeiten werden sowohl auf dem Desktop als auch mobil gemessen.

https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/

Google Lighthouse

Die Lighthouse-Erweiterung von Google untersucht einzelne Webseiten-URLs auf einer sehr technischen Ebene und zeigt Optimierungspotenziale an. Die Analyse wird in fünf große Überbegriffe unterteilt: Progressive Web App, Performance, Accessibility, Best Practices und SEO. Nach der Analyse erhält man einen Report mit allen ausgeführten Tests und Ergebnissen. Tolle Erweiterung mit vielen Analyse-Funktionen auf der technischen Ebene.

https://chrome.google.com/webstore/detail/lighthouse/blipmdconlkpinefehnmjammfjpmpbjk

lighthouse

Ihre Vorteile einer Pagespeed-Optimierung

  • Die User Experience Ihrer Website wird durch schnellere Ladezeiten verbessert.
  • Mögliche bessere Rankings in den SERPs bei Google & Co.
  • Bessere Conversion und mehr Leads über Ihre Website oder Ihren Shop.
  • Ihr Projekt ist bei uns in sicheren Händen und wird nur von echten Experten betreut.
  • Transparente Arbeitsweise – Sie wissen stets, woran wir aktuell arbeiten und optimieren.

FAQ

Wie lange sollte meine Website maximal laden?

Je schneller eine Website lädt, desto besser. Eine Website oder ein Shop sollte innerhalb von maximal 1.5 Sekunden aufrufbar sein. Alles darüber hinaus sollte überprüft und optimiert werden. Denken Sie daran: Je länger Ihre Website lädt, desto schneller verlassen die Besucher sie auch wieder.

Mit welchen Tools kann ich die Ladezeiten messen?

Es gibt verschiedene Tools zur Messung, wie z. B. Webpagetest.org, Pingdom.tools, Google Pagespeed Insights, Google Lighthouse und viele mehr. Wichtig bei der Messung ist, dass der Testserver nicht zu weit weg vom eigenen Server steht, da ansonsten aufgrund der Entfernung eine automatische Ladeverzögerung eintritt.

 Was bedeutet Core Web Vitals und welchen Einfluss hat dies auf eine Optimierung?

Da auch die User Experience neben den Ladezeiten ein weiterer wichtiger Rankingfaktor ist, hat Google neue Kennzahlen entworfen: Die Core Web Vitals sind die drei Kennzahlen

  • Largest Contentful Paint: Wie schnell wird der Hauptcontent einer Website geladen?
  • First Input Delay: Wie schnell reagiert eine Website auf die Interaktion des Nutzers (z. B. auf den Klick eines Links)?
  • Cumulative Layout Shift: Wie stark verschiebt sich der Content beim Laden der Webseite? (Quelle)

Neben der Ladezeiten-Optimierung kümmern wir uns bei einer Optimierung auch um diese drei wichtigen Kennzahlen.

Content vs. Pagespeed – was ist wichtiger?

Ganz klar: Content ist wichtiger als Pagespeed – was bringt es, eine schnelle Website mit schlechten Inhalten zu haben, die den Nutzer nicht zufrieden stellen? Stellen Sie daher immer sicher, dass der Content wirklich auf Ihre Zielgruppe ausgerichtet ist. In diesem Video geht Martin Splitt, Mitarbeiter bei Google, selbst im Detail darauf ein:

https://youtu.be/XUOD6pcvnso?t=181

Was kostet eine Optimierung bei Farbentour?

Die Kosten hängen hier immer vom Aufwand ab und lassen sich nicht pauschal nennen. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an hallo@farbentour.de mit der URL zu Ihrer Website und wir lassen Ihnen gerne ein kostenloses Angebot zukommen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch

    Name (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Nachricht

    Ihre Daten werden zur Bearbeitung des Anliegens gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Durchschnittliche Bewertung: 5 / 5. | Anzahl der Bewertungen: 10

    Publikationen
    Unser neues Buch ist da! Content Distribution
    Bekannt aus
    Star Autor SEO Betreuung
    chimpify gastautor
    scm praxistage 2017
    zielbar logo
    seobility gastbeitrag
    Suchradar
    seo-campixx
    House
    lrtpodcast
    senf
    seo hochschule
    Campixx 2019
    SEO Podcast
    Passende Inhalte aus unserem Blog

    Noch Fragen?

    Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
    Wir beraten Sie gerne.

    Lerne mehr über SEO...

    und werde zum Rankinggewinner.

    Auf unserem neuen YouTube-Kanal zeigen wir dir wöchentlich professionelle SEO-Techniken, mit denen du mehr Traffic erhältst.

    Abonniere jetzt unseren Kanal, um kein neues Video mehr zu verpassen.