Was sind Meta Tags (Metadaten)?

Meta Tags, auch Metadaten genannt, geben Informationen an Suchmaschinen (Google, Bing usw.) und Robots weiter. Sie werden im Kopf (Header) eines HTML-Dokuments hinterlegt. Für den User sind sie in den meisten Fällen nicht sichtbar.

Metadaten stammen aus den Anfängen des Internets und der Suchmaschinen, als diesen noch wichtige Informationen über Websites und Inhalte mitgegeben werden mussten.

Auch heute noch benutzen viele Suchmaschinen Meta Tags auf Websites, um diese besser verstehen zu können. Einige Meta Tags sind also immer noch von Relevanz bei der Suchmaschinenoptimierung von Websites.

Aufbau und Beispiel eines Meta Tags

Meta Tags werden im-Bereich einer HTML-Seite geladen. Über einen Meta Tag kann z. B. die Steuerung der Suchmaschinen-Bots (Robots), die über die Website gehen, vorgenommen werden. Das sieht dann so aus im Head-Bereich:

< head >

< meta name=”robots” content=”index, follow, noodp, noydir” / >

< / head >

Der Befehl „robots“ richtet sich direkt an die Crawler, die über die Website gehen wollen. Mit dem Befehl „content=index“ werden die Suchmaschinen angewiesen, den Inhalt der Website in ihren Index für die Suchmaschinenergebnisse mitaufzunehmen.

Bedeutung der Meta Tags für SEO

Da die Suchmaschinen einigen Meta Tags auch heute noch Beachtung schenken und ihren Anweisungen folgen, sind diese auch für SEO immer noch relevant. Webmaster, die SEO betreiben, sollten die Meta Tags ihrer Website deshalb unbedingt richtig einstellen. Im Folgenden eine Auflistung aller Meta Tags inkl. Bemerkung, ob SEO-relevant oder nicht:

Übersicht: Welche Meta Tags gibt es?

Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Meta Tags – einige davon sind SEO-relevant und andere wiederum haben keinerlei Bedeutung für die Suchmaschinen.

Der Meta Tag „Author“ zeigt z. B. den Verfasser beziehungsweise Veröffentlicher der Seite an. Für SEO hat dieser Tag keine Bedeutung.

SEO-relevante Meta Tags

Meta Tags die für SEO relevant sindFür die Suchmaschinenoptimierung relevante Tags sind Anweisungen, denen die Suchmaschinen Folge leisten und Beachtung schenken. Dazu gehören:

Title

Die HTML-Überschrift des HTML-Dokuments, auch Title Tag oder Meta Title genannt, ist ein direkter Rankingfaktor im SEO.

Description

Die ergänzende Beschreibung des HTML-Dokuments. Sie ist nicht direkt SEO-relevant, aber eine aufmerksamkeitsstarke Description erhöht die Klickrate des Snippets in den SERPs und verbessert das Ranking damit indirekt.

Robots

Mit dem Meta Tag „Robots“ kann die Indexierung einer Website gesteuert werden. Beim Verzicht auf eine Implementierung indexiert Google einfach alles und folgt sämtlichen Links der Website. Wenn Google eine Seite nicht indexieren soll, zum Beispiel, um Duplicate Content (doppelte Inhalte) zu vermeiden, kann die Indexierung über eine Robots-Anweisung mit dem folgenden „noindex“-Befehl im Robots Meta Tag verhindert werden: < meta name=“robots“ content=“noindex,follow“ >.

Alt text

Bilder sollten sowohl für Suchmaschinen als auch für Menschen zugänglich sein. Ein Alt-Text kann beides gewährleisten: Er bietet eine Textalternative zu Bildern, die von einem Screenreader vorgelesen werden kann oder angezeigt wird, wenn das Bild nicht geladen wird. Der Alt text sagt den Suchmaschinen auch, was das Bild darstellen soll.

Canonical tag

Ein Canonical Tag teilt den Suchmaschinen mit, dass eine bestimmte URL die Master-Kopie einer Seite darstellt. Durch die Nutzung eines Canonical Tags können Duplicate-Content- Probleme vermieden werden.

Nicht SEO-relevante Meta Tags

  • Viewport: Dieser Tag teilt den Suchmaschinen die richtige mobile Darstellung einer Website mit. Dies ist nicht direkt SEO-relevant, jedoch achtet besonders Google auf mobile-freundliche Websites, weshalb dieses Meta Tag wichtig ist.
  • Content Type: Mittels Content Type teilt die Seite mit, was für Arten von Inhalten auf dem HTML-Dokument sind, wie zum Beispiel Bilder oder Videos.
  • Language: Gibt an, in welcher Sprache eine Website angezeigt wird. Das ist nicht SEO-relevant, da eine Angabe der Sprache über den HTML-Tag „hreflang“ erfolgen sollte.
  • Author: Nennt den Verfasser des Textes/HTML-Dokuments und ist nicht SEO-relevant.
  • Keywords: Obwohl „Keywords“ nach einer wichtigen Information klingt, sind die Schlüsselwörter für die meisten Suchmaschinen kein Rankingfaktor. Von Google wird das Keyword Tag vollkommen ignoriert.
  • Revisit: Gibt den Suchmaschinen den Befehl, wann die Seite wieder neu besucht/gecrawlt werden darf.
  • Copyright: Zeigt die Besitzrechte, auch Copyright genannt, oder den Urheber an.
  • Publisher: Der Autor und Herausgeber des HTML-Dokuments.
  • Page topic: Hier können die Inhalte der HTML-Seite nach Kategorien (für z. B. Webverzeichnisse) eingeteilt werden.
  • Page type: Kann als Seitentyp-Tag bezeichnet werden und teilt mit, um welchen Typ von HTML-Dokument es sich handelt, wie z. B. eine PDF-Datei.
  • Audience: Mit Audience kann die Zielgruppe der Seite genannt werden, wie z. B. Lehrer, Schüler oder Studenten.

FAQ: Zusammenfassung häufiger Fragen zu Meta Tags

Welche Meta Tags gibt es?

Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Meta Tags, wie

  • Title,
  • Description,
  • Robots,
  • Canonical tag,
  • Viewport,
  • Content Type,
  • Language,
  • Author,
  • Keywords,
  • Open Graph

Sind Meta Tags relevant für die Suchmaschinen?

Ja, einige sind relevant für die Suchmaschinen und die Crawler befolgen deren Anweisungen.

Welche Meta Tags sind SEO-relevant?

Einige wenige Meta Tags sind noch SEO-relevant, wie der Title Tag und die Meta Description. Auch die Robots-Anweisung ist wichtig für SEO.

Quellen

hreflang erklärt:
https://support.google.com/webmasters/answer/189077?hl=de

Welche Arten von Meta Tags gibt es:
https://www.searchenginewatch.com/2018/04/04/a-quick-and-easy-guide-to-meta-tags-in-seo/

Welche Meta Tags sind SEO-relevant:
https://www.sistrix.de/frag-sistrix/onpage-optimierung/meta-element-meta-tag/welche-metatags-sind-seo-relevant-und-welche-nicht/

Alle Meta Tags in der Übersicht:
https://www.metatags.org/all-meta-tags-overview/

Immer auf dem Laufenden bleiben:

Abonniere unseren Infobrief und du erhältst monatlich eine E-Mail mit wertvollen SEO- und Onlinemarketing-Tipps. Als Dankeschön bekommst du eine Leseprobe aus unserem Fachbuch „Content Distribution: So verbreitest du deinen Content effektiv in deiner Zielgruppe“ und unser E-Book „19 praxisorientierte SEO-Tipps – für jeden etwas dabei“ gratis in dein Postfach geschickt.

Wir halten uns an den Datenschutz und du kannst dich jederzeit abmelden. Wenn du nur die Leseprobe und das Buch haben möchtest, schreib uns eine Mail an hallo@farbentour.de

Buch Content Distribution by Fabian Auler und Daniele Huberty
Passende Inhalte aus unserem Blog & Glossar
Individuelles SEO-Angebot anfordern

Jetzt anfragen und kostenloses SEO-Angebot erhalten.

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Nachricht

Ihre Daten werden zur Bearbeitung des Anliegens gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.